/GO /TOKIO HOTEL

Kapitel 1

*Jessy*

"Schaaaaaaaaaaaatz?" , rief ich , fast hysterisch ins Telefon, als meine beste Freundin Jill abnahm. "Jaaa?", fragte sie mich aufgeregt, sie war zumindest sehr neugierig. "Du MUSST mitkommen!" "Was wohin?" "Boah mein Dad hat mir ja zum Geburtstag etwas geschickt ne... Boah Hammer hart hier ich hab genau zwei V.I.P Karten für Köln!" "Waaass? Das,... also meinst du genau zwei ... also...!" , stammelte sie vor sich hin. "Ja das heißt WIR TREFFEN TOKIO HOTEL!!!" "Was . oh mein gott wann? 14.5 ne? Oh mein Gott, der ist ja schon bald nur noch zwei Wochen , scheiße, Süße knutsch deinen dad von mir!" , schrie sie jetzt schon fast genauso wie ich vorhin herum geschrien habe. "Abooooh, das wird so geil, süße!!!, rief cih aus. "Jessy? ich will telefonieren , man!" , rief meine Sis voin nebenan. "Boah nee ey ausgerechnet jetzt will meine Sis telefonieren, die spinnt doch ausgerechnet GERADE jetzt...!" , motzte ich Jill an , obwohl sie gar nichts dafür konnte, aber sie wusste schon das ich sie eigentlich gar nicht damit so ernst meinte., "Ja wahrscheinlich mit Leon, ihren Freund , Naja ich muss jetzt auch essen wir reden morgen inner Schule weiter ne?! Boah das glaubt uns kein mensch!" , lachte sie. "Ja aber ich denke es wäre besser wenn die anderen noch nichts wissen, und wir unser kleines geiles Geschehen für uns erstmal behalten!" , machte ich ihr klar, denn ich hatte keinen Bock , dass alle Mädels die TH fans waren , an unserer Schule, neidisch bzw. Sauer auf uns sind.

"Okay, habs Kapiert, na ja dann bis morgen Lieb dich!" , sagten sie mir bye. "Ich dich auch !" Als ich auf die Aufleg taste drückte, stand meine Sis schon bei mri in der Tür. "Boah ey, ich will jetzt telefonieren, die sollte man mal grenzen geben!" Was bildete sie sich eigentlich ein? "Ey sag mal hast du irgendwelche Probleme nur weil DU ein Jahr älter bist als ich , du mit deinen stolzen 17, paaah ey!" , motzte ich und drückte ihr das Telefon in die Hand. "Bäääh!" , machte ihc ging an ihr vorbei und streckte ihr die Zunge raus. Die konnte mich mal gerne haben. ich verstand mich mit ihr noch nie so gut. Meine Eltern sind geschieden ich bin heute frische 16 geworden und bin totaler TH fan. Richtig getroffen habe ich die jungs noch nie nur einmal kurz bei der eins live Krone 2007 in Bochum beim roten Teppich und bei so manchen Konzerten , aber das konnte man nicht richtig treffen nennen.

 

Unten in der Küche stand meine Mom und kochte gerade mein lieblings essen, Lasagne. ich schaute ihr neugierig zu und setzte mich auf den Stuhl. "Du sag mal... wieso habt ihr euch eigentlich geschieden ich meine ich bin doch jetzt schon alt genug dass zu erfahren oder?" , fragtecih neugierig. "Sie schaute mich geschockt an. "Was genau willst du jetzt hören? ich werde es euch sagen , wenn ich es für richtig halte!"

War ja mal wieder so typisch ich schmiss mich vor den Fernseher und machte auf Viva wo gerade Übers Ende der Welt von TH lief, *kreisch* Ich fing an laut rum zukreischen meine Mom fing an zu grinsen, sie kannte meine Hysterischen Anfälle Wenn TH im TV erschienen.

 

(written by Sammy)

Kappitel 2

OMG.....heute wars so weit. Heute treffe ich Tokio Hotel. Ich konnte schon die ganze letzte Nacht nicht schlafen. Meine Mutter fuhr mich und meine beste Freundin Jill gerade zur Halle. Boha, hier war ja schon ne Menge los. Die ersten Fans waren wahrscheinlich schon vor 3 Tagen gekommen. Aber zum Glück musste wir uns nicht hinten anstellen.

Ein Secu-Typ brachte uns zum Hintereingang. Er brachte uns in einen kleinen Raum wo wir auf die Jungs warten sollten. Och neee......ich hasse warten.

Plötzlich klopfte es an der Tür. "Ja?", sagte Jill. Die Tür ging auf und Tokio Hotel kamen rein. Oh wow.....ich stand wie versteinert da. "Mach den Mund zu", flüsterte Jill mir zu. upps, hatte ich wirklich die ganze Zeit den Mund aufgehabt? Wie peinlich. Als erstes stellte sich Tom vor: "Hi ich bin Tom". "Ähh...i..ich bin ...j..Jessy", stotterte ich. Nein, wie peinlich. Dann stellten sich auch Bill, Georg und Gustav vor.

Als würden wir das nicht wissen, aber die jungs wollten ja nur höflich sein  

(written by Hannah)

Main
Startseite Gästebuch Kontakt Archiv Abonnieren

Fanfiction

Kapitel 1& 2 Kapitel 3 Kapitel 4

Tom & TH

Echo 2007 ***Tom's Groupies*** ***Tourdaten + Ticketshop*** ***Steckbrief Tom*** ***Tom's Orgasmus***

About us

Sammy's Konzertberichte Silbermond in Lingen Hannah Sammy

Unsere seiten

Tomsschnegge92 Nevada Tan

Credits

Design Designer Host
Gratis bloggen bei
myblog.de